Primary tabs
    Secondary tabs

      www.lff.lu nun auch auf Deutsch

      www.lff.lu nun auch auf Deutsch

      Seit heute gibt es die Web-Präsenz von Luxembourg for Finance auch in deutscher Sprache. Das deutschsprachige Angebot umfasst alle technischen Informationen über die Produkte und Dienstleistungen, über die verschiedenen Akteure und das rechtliche Umfeld des Finanzplatzes.

      Die aktuellen Nachrichten, Präsentationen und Vorträge, Stellungnahmen und Interviews werden jeweils in einer der drei Sprachen Französisch (als offizielle Amtssprache Luxemburgs), Englisch (der „Business-Sprache“ schlechthin) und Deutsch angeboten, was die für den Platz typische Mehrsprachigkeit unterstreichen soll.

      Das neue Webangebot in deutscher Sprache begleitet den rezenten Schritt von Luxembourg for Finance in das überwiegend deutschsprachige Netzwerk Xing. Damit verfolgt die Agentur das für dieses Jahr gesteckte Ziel, die sozialen Online-Netzwerke verstärkt für die Kommunikation über den Finanzplatz Luxemburg zu nutzen.

      Der im vergangenen Dezember auf LinkedIn ins Leben gerufenen „Luxembourg for Finance“-Gruppe haben sich inzwischen mehr als 780 Mitglieder angeschlossen. Die „Luxembourg for Finance“-Seite auf Facebook hat gar seit ihrer Lancierung Anfang Februar fast 1.700 „Fans“ aus aller Welt gewinnen können, die auf dieser Plattform einen regen Meinungsaustausch über Finanzthemen führen.